Impressum Datenschutz
Startseite
ANSTELLUNG IN EINER DETEKTEI
ARBEITSZEITEN ALS DETEKTIV
BENÖTIGTE AUSBILDUNGEN ALS DETEKTIV
DAK
DETEKTEIEN UND EUROPA
DETEKTIVE UND SELBSTÄNDIGKEIT
KÖRPERLICHE VORAUSSETZUNGEN
PRIVATDETEKTIVE
PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG
RECHTE EINES DETEKTIVES
SCHWARZE SCHAFE
TARIFE SICHERHEITSLEUTE
TYPISCHER ARBEITSTAG EINES DETEKTIVES
SICHERHEITSLEUTE
WACHSCHUTZDIENST
Strafverfolgungsbehörden
ANWALT FÜR ARBEITSRECHT
Detektei
    AUSBILDUNG ZUM DETEKTIV
    AUSBILEDUNG ZUM DETEKTIV
    Auftraggebern von Detektiven
DETEKTIVBÜRO
DETEKTIVE
FINGERABDRÜCKE

Detektei

Es gibt unterschiedliche Detekteien. Hier arbeiten Detektive (Privatermittler), die die Aufgabe haben Beweise zu ermitteln. Die von ihnen vorgenommene Recherche ist oft vor Gericht zulässig., denoch muss es sich um qualitativ hochwertiges Recherchematerial handeln und ausserdum muss die Ermittlungsweise nur auf legalem Weg durchgeführt werden, ansonsten kann das Beweismaterial nicht vor dem Gericht angewendet werden.
Deshalb ist die Qualifizierung und Kentniss des Detektivs entascheidend für die Qualität der Rechereche.
Normalerweise heisst es "Dedektiv/ Dedektei", doch diese Bezeichnungen sind in der Umgangsprache zu Detektiv und Detektei geworden.
In den Detektei arbeiten meistens Privatermittler, die keine staatliche Anstellung haben. 60% der Ermittler sind Frauen.
Die Aufträge der Detektive nehmen stetig zu und somit werden immer mehr Detektive gesucht und augebildet. In Deutschland sind zur Zeit 900 bis 1000 Detektive im Einsatz.
Es gibt Privatdetektive, Wirtschaftsdetektive und Versicherungsdetektive.
Jede Detektei bietet unterschiedliche Leistungen zu unterschiedlichen Preisen an, d.h. dass das Preis-Lesistungs Verhältnis von Detektei zu



Nach oben



Nach oben

Detektei stark variieren kann. Es gibt keine geregelten Honorare, auf Grund dessen lohnt sich absolut ein Vergleich zwischen den unterschiedlichen Detekteien.
Was die Ermittlungsarbeit der Detektei angeht, muss der Ermittler das Persönlichkeitsrecht einhalten und muss das Strafgesetzbuch respektieren.
Die Privacy jeder Person ist unverletzlich und darf nicht missachtet werden. Des weiteren stehen Ermittler unter der Verschwiegenheitspflicht und dürfen keine Informationen zu dem Klienten oder den vorgeneommenen Recherchen preisgeben.
Detektive, die einem Berufsverband angehören, vermitteln dem Klienten eine gewisse Sicherheit in Bezug auf die Qualität und Kompetenz des Emittlers.
Es gibt heute unterschiedliche Detekteien in der gesamten Bundesrepublik. Jeder kann den Dienst der Detektei in Anspruch nehmen, doch diese Dienstleistung ist meistens an hohe Kosten verbunden, da ausser dem Honorar weitere anfallenden Kosten, wie z.B. für unterschiedliche Fahrzeuge, Hotelkosten etc. vom Klienten getragen werden.
Privatermittler werden in Deutschland meistens für Partnerschafts-, Sorgerechts-, Wettbewerbsangelegenheiten etc. eingeschaltet. Privatermittler werden oft alternativ zur Polizei oder Staatsanwaltschaft gerufen..



Nach oben

Impressum Datenschutz

UNABLE_TO_CONNECT